Di, 19. Juli 2022

Informationsveranstaltung „Arbeitsrechtliche Umsetzung veränderter Anforderungen an den Arbeitsplatz im Zuge der digitalen Transformation“

Nur für Mitglieder der Bzgr. Mittelhessen

Die digitale Transformation hat häufig Änderungen von Arbeitsplätzen zur Folge. Aufgaben und Tätigkeiten unterliegen einer inhaltlichen Reformation, werden zum Teil komplexer und erfordern eine Qualifizierung der Arbeitnehmer im Hinblick auf „IT-Fähigkeiten“. Teilweise kann es z. B. in Folge einer Automatisierung von Vorgängen jedoch auch zu einer Vereinfachung von Tätigkeiten kommen. In der Folge müssen Tätigkeits- und Aufgabenbeschreibungen und in Verbindung hiermit die korrekte Einordnung der Tätigkeit im betrieblichen (tariflichen) Entgeltsystem aktualisiert werden. Arbeitnehmer müssen ggf. qualifi-ziert und umgruppiert werden. Möglicherweise kommen Abgruppierungen in Betracht. Je nach Weiterbildungs- und Eignungspotential der Arbeitnehmer kann auch eine Kündigung erforderlich werden.

Diese Veranstaltung hat zum Ziel Ihnen aufzuzeigen, wie die vorstehenden Maßnahmen arbeitsrechtlich umgesetzt werden können bzw. müssen unter etwaig erforderlicher Beteiligung des Betriebsrates.


Themen und Inhalte:

 

Die Veranstaltung findet statt in Kooperation mit Herrn Nikolaus Schade, Leiter Arbeitswissenschaft HESSENMETALL.

Die Veranstaltung findet im Haus der Wirtschaft Mittelhessen, Elsa-Brandström-Straße 5, 35578 Wetzlar von 14:00 bis 17:00 Uhr statt.

Teilnehmerkreis:
Die Veranstaltung richtet sich an Personalleiter, Mitarbeiter der Personalabteilung und betriebliche Führungskräfte mit Personalverantwortung.

Bitte melden Sie sich bis zum Montag, den 11. Juli 2022 bei Frau Andrea Jung (ajung@uv-mittelhessen.de) an. Eine Verhinderung an der Teilnahme bitten wir uns rechtzeitig mitzuteilen.

HINWEISE:
Mit der Teilnahme an unserer Veranstaltung erklären Sie, dass Sie die Datenschutzerklärung und Betroffenenrechte zur Kenntnis genommen haben und damit einverstanden sind.
Bei der Veranstaltung erstellen wir Bildmaterial. Mit Ihrer Teilnahme erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir gegebenenfalls Fotos oder Filme veröffentlichen, auf denen Sie zu erkennen sind.